Am 04. August 2014 berichtet WISO unter anderem von den anstehenden Veränderungen durch das LVRG.

Verträge mit weniger als 2 Jahren sollten durch Experten geprüft werden!

WISO empfiehlt, Verträge mit kurzer Restlaufzeit besonders genau unter die Lupe zu nehmen. Wir gehen hier etwas weiter, denn die heutigen Sockelbeteiligungen und Schlussanteile sind sehr hoch und können jederzeit entfallen oder reduziert werden. Dadurch können auch Verträge mit einer 5-jährigen Restlaufzeit noch Verlust machen, obwohl die Garantiezinsen einen anderen Eindruck erwecken.

Viele Policen sind nach der neuerlichen Kürzung nun stabil mit gutem Ausblick!

Jedoch sollte nicht voreilig gekündigt werden, auch hierin werden wir durch den WISO-Beitrag erneut bestätigt. Es gibt eben die guten Verträge – die oftmals beachtlich gute Kaufpreise erzielen können; und die riskanten (obwohl sie Versicherung heißen), teuren und schwachen Verträge. Von letzteren gilt es sich rechtzeitig zu trennen und gute Alternativen für sein Geld zu suchen.