Versicherungswirtschaft heute berichtet von einem Anstieg der gekündigten Lebensversicherungen im vergangenen Jahr um 1,9%.

Tatsächlich erleben wir gerade durch das Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG) ein noch deutlich höheres Niveau der Stornierungen, wie wir erneut aktuell durch Google-Trends erkennen.

Das Magazin berichtet weiter, dass die seriösen Aufkäufer von Lebensversicherungen, die sich im Bundesverbandes Vermögensanlagen im Zweitmarkt für Lebensversicherungen (BVZL) e.V. zusammen finden, bislang von dieser Kündigungswelle noch nicht profitieren können. Der Verkauf an die etablierten und konservativen Unternehmen wird immer wieder behindert durch dubiose und unseriöse Firmen.

Die seriösen Aufkäufer finden – Vorteile durch den Verkauf sichern!

Zum anderen arbeitet der BVZL daran, die öffentliche Wahrnehmung der Alternative zur Kündigung durch den Verkauf zu steigern. Schon lange wir an einer Hinweispflicht für die Versicherer gearbeitet, die wie auch in England Ihre Kunden auf die Vorteile des Verkaufs der Police hinweisen sollen/müssen. Dieses Vorhaben scheitert bislang an den Interessen der Versicherungswirtschaft.

Wir helfen gerne, damit Sie an die richtigen Käufer gelangen. Wer an Ihrer Police interessiert ist, zahlt nicht nur mehr als die Versicherungsgesellschaft, sondern führt den Vertrag auch fort. Denn nur dann macht es Sinn, mehr zu zahlen.